Test: Burg Wächter KeySafe 10

 In mechanisch, Test

Der Name ist Programm. Das Unternehmen mit einer Jahrhunderte alten Geschichte hat mit dem KeySafe 10 einen kleinen und unauffälligen Safe am Markt, welcher viel Gewalt aushält.

Produktinformationen

Burg Wächter KeySafe 10
Burg Wächter KeySafe 10
Burg Wächter KeySafe 10
Burg Wächter KeySafe 10
Burg Wächter KeySafe 10
Burg Wächter KeySafe 10
(0 Bewertungen)
UVP 26,90 € Sie sparen 7,91 €
18,99€
  • Bis zu 10000 Kombinationen
  • Mit Schlüsselhaken

Funktionalität & Anwendung

Auch bei diesem Produkt finden wir einen 4-stelligen Zahlencode wieder. 4 metallische mechanische Rädchen erlauben bis zu 10.000 Kombinationen – völlig ausreichend wer keinen Goldschatz zu verstecken hat.

Ist der Code eingegeben und werden die Zahlen vermischt so brauch die Klappe nur noch nach oben hin zugeklappt werden. Der Safe lässt sich nicht mehr öffnen. Burg Wächter hat es schlicht gehalten: Keine großen Spielereien, keine Ecken und keine Kannten. Die Oberflächen sind für den Kriminellen erschwerend abgerundet, Ansätze zum Hebel sind nicht erkennbar. Die Größe und Farbe lassen ihn auch nicht gleich entdecken. Natürlich ist das Gerät rostfrei und damit sehr langlebig.

Der KeySafe 10 muss an die Wand angebracht werden. Dazu sind vier schraubendurchlässige Löcher vorhanden. Sie sollten den Tresor so stark wie möglich an die Wand anbringen, damit er weder abgerissen werden kann oder ein Hebelspalt Potentiale bieten.

Das Platzangebot im Inneren

Burg Wächter KeySafe 10Praktischer Weise hilft ein kleiner Bügel davor, dass der Schlüssel einfach rausfällt. Hängen Sie einige Schlüssel einfach auf. Wie bei vielen Modellen, nimmt auch hier das mechanische Modul einen nicht unerheblichen Platz ein. Wirklich Platz für einen vollgepackten Schlüsselbund mit Anhänger und Co bietet der KeySafe 10 nicht.

Auf der Innenseite der Vordertür ist der Schalter für das Abändern des Zahlencodes angebracht. Einfach runterdrücken und Zahlencode abändern. Danach wieder umstellen und Code natürlich vorher merken!

Fazit

Wer eine günstige Variante sucht und nicht gerade ein Millionenanwesen verwaltet, der kauft mit dem Burg Wächter ein deutsches Qualitätsprodukt zu einem tiefen Preis. Wunder kann dieser Safe auch nicht erbringen. Ist der Tresor aus der Wand rausgezogen, so lässt es sich womöglich schon eher aufbrechen – aber dazu darf man kein Laie sein.

Ideal für den Outdooreinsatz.

Jetzt bei Amazon kaufen
Neueste Beiträge
ABUS Key Garage 797