Sentinel Schlüsseltresor mit Zahlenkombination

 In mechanisch, Test

Benötigen Sie einen unauffälligen Schlüsseltresor für ihren Betrieb oder Ihre Privatwohnung? Mit dem Sentinel Schlüsseltresor ist das einfach gelöst: Schlüssel oder Schlüsselbund auf den Haken setzen(Maximal ca. 10 Schlüssel), Klappe schließen und verriegeln.

Sentinel - geöffnet Sentinel - geschlossen Sentinel - Schlüsseltresor

Funktionsweise

Entgegen der meisten günstigeren Geräte auf dem Markt, verwendet dieser Schlüsseltresor Tasten für die Eingabe des Codes. Die Anwendung ist einfacher, der Verschleiß gering. Damit man sich den Code leichter merken kann, wurden die Tasten wie beim Handy mit dem Alphabet belegt. Die Konfiguration des Codes ist ebenfalls einfach. Sobald der Schlüsseltresor geöffnet ist, kann auf der Oberseite der geöffneten Tür ein Hebel umgestellt werden. Nun kann ein neuer Code vergeben werden. Nachdem die Eingabe erfolgt ist, kann der Hebel wieder umgestellt werden der Tresor ist scharf gestellt. Nun noch die schwarze unauffällige Schutzkappe hochklappen und ihre Schlüssel liegen sicher.

Merken Sie sich vor dem Schließen den Code! Beim Zahlenrad kann man nochmal die Kombination ablegen, bei Tastenkombinationen nicht. Das Gerät läuft zudem rein mechanisch, ein Batteriewechsel ist nicht nötig. Maximal sind 10.000 Kombinationen möglich.

Anbringung & Verarbeitung

In der Regel wird der Schlüsseltresor für den Außenbereich eingesetzt – Natürlich geht es auch im Innenraum einer Lagerhalle oder ähnlichem. Der aus Stahl gefertigte Schlüsseltresor wird mit 4 Schrauben an einer massiven Wand befestigt. Wählen sie Massive Wände. Bei einer Entwendung des Tresors ist das Aufbrechen deutlich erleichtert und die Schädiger können aus dem versteckten ohne Zeitdruck agieren.

Dank der schwarzen unauffälligen Farbe eignet sich die Anbringung für dunkle Flächen und Hauswände.

Fazit

Der Preis des Sentinel Schlüsseltresor ist sicherlich nicht der günstigste. Zu bedenken ist jedoch bei den günstigeren Geräten die oft dünnere Dicke des Körpers und die Verwendung von Zahlenrädern. Auch eine Schutzklappe ist gegen Beschädigungen und Witterungseinflüssen ein Vorteil und macht das Gerät nahezu unsichtbar.

Wer etwas gehobene Ansprüche an einen Schlüsseltresor hat, der ist mit diesem Tresor gut bedient. Wer darauf verzichten kann, der erhält für die Hälfte andere Einstiegsgeräte mit Zahlenrad.

Recent Posts
Burg Wächter KeySafe 10