Unter dem Begriff Möbeltresor werden besonders handliche Tresore verstanden, die durch ihre funktionale Größe ganz einfach im Inneren von Möbelstücken verstaut werden können. So sind beispielsweise Kommoden oder der Kleiderschrank beliebte Orte, wo ein Möbeltresor installiert werden könnte.

HMF Möbeltresor

Möbeltresor vom HMF

Diese Art von Tresoren wird gerne mit einem elektrischen Zahlenschloss ausgestattet. Mithilfe eines Codes kann dieses Schloss geöffnet werden und gibt dann den Tresor frei. Für den Fall, dass Sie den Zugangscode einmal vergessen sollten oder ein elektrischer Fehler vorliegt, sind diese Tresore zusätzlich mit einem kleinen, versteckten Schlüsselloch ausgestattet.

Neben dieser Verschlussart gibt es ebenfalls Tresore, die mit einem einfachen Schlüsselschloss oder einem einfachen Zahlenschloss verriegelt werden. Da die Methode eines elektrischen Schlosses jedoch sicherer ist, tendieren Hersteller dazu, diese zu bevorzugen. Möbeltresore können unbefestigt verstaut oder festgeschraubt werden. Es besteht zudem die Möglichkeit – je nach Modell – den Tresor an die Wand zu schrauben oder ihn am Möbelstück zu befestigen.

Vorteilhafte Größe

Ihre Beliebtheit verdanken die Möbeltresore ihrer handlichen Größe. Sie sind klein genug, um sie im Innenraum von Möbelstücken verstauen und verstecken zu können, bietet jedoch trotzdem genug Platz für die gängigsten Wertgegenstände, die sich in einem Privathaushalt befinden. Je nach Höhe kann ein Möbeltresor gut durch einen Einlegeboden in zwei Fächer geteilt sein und Platz bieten für beispielsweise den Geldbeutel, Sparbücher, Aktien oder teuren Schmuck und Erbschaftsgegenstände.

Im Falle eines Einbruchs müsste der Täter viel Zeit und viel Mühe für die Suche nach einem eventuell vorhandenen Möbeltresor aufwenden und könnte ihn – je nach Qualität – dann nicht einmal öffnen. Schon seit langen Jahren ein Klassiker und daher vielen Menschen bekannt sind die Möbeltresore in Hotels. Dort wird ebenfalls die praktische Größe und die Sicherheit der Tresore geschätzt und für Hotelgäste im Zimmer zur Verfügung gestellt.