Master Lock – Select Access 5415EURD

 In Allgemein, mechanisch, Test

30 Jahre Garantie auf einen kleinen Schlüsseltresor –Wow! Ist das amerikanische Produkt von Master Lock das Geld wert?

Produktinformationen

Master Lock Select Access 5415EURD
Master Lock Select Access 5415EURD
Master Lock Select Access 5415EURD
Master Lock Select Access 5415EURD
Master Lock Select Access 5415EURD
Master Lock Select Access 5415EURD
(0 Bewertungen)
UVP 43,48 € Sie sparen 8,49 €
34,99€
  • Made in USA
  • Mit Schutzklappe

Einige Bilder zeigen den Master Lock – Select Access 5415EURD aus verschiedenen Positionen. Im Vergleich zu anderen Schlüsseltresorten fallen die dicken Mettalwände und seine Größe auf. Auch im Gewicht macht sich diese bemerkbar.

Design und Verarbeitung

Nicht unbedingt schön aber dafür schön unauffällig ist der kleine graue Tresor. Die Zahlenräder können nämlich mit einer (Plastik-)Kappe, die bereits montiert ist, zusätzlich abgedeckt werden. So sieht es für manchen nach einem unbedeutenden Stromkasten oder so ähnlich aus.

Eine zusätzliche Zinklegierung bietet Rostschutz und einiges an Stabilität. Mit 1,4kg gehört er zu den schwersten Schlüsseltresoren seiner Klasse.

Wie den Bildern zu entnehmen ist, passen nicht viel mehr als 4-5 Schlüssel in den 14cm hohen und 11cm breiten Safe.

So nutzen Sie das Schlüsselversteck

Master Lock - 5415EURD - KindDie Funktionsweise ist, wie man es von Amerikanern kennt, denkbar einfach. Sind Schlüssel oder andere Gegenstände von Wert eingelegt so muss nur noch die Klappe geschlossen werden. Jetzt nur noch die 4 ausgewählten Zahlen durcheinander würfeln und die Schlüssel sind gesichert. 1000 Kombinationen sind so möglich.

Für ein erneutes Öffnen müssen die beiden äußeren Stellen eingedrückt werden – vorausgesetzt der Code ist korrekt.

Für die Anbringung sind auf der Rückseite 4 Löcher vorhanden. Einfach Schrauben oder Dübel einsetzen und das Master Lock-Gerät hält sicher an der Wand. Am besten nicht die mitgelieferten Schrauben sondern noch dickere und breitere Schrauben verwenden, damit ein Abtreten oder Abreißen gänzlich ausgeschlossen werden kann.

Wie sicher ist der Schlüsseltresor?

Bisher gab es keine gravierenden Schwächen, die von Usern im Internet kritisiert wurden. Zwar soll durch gleichzeitiges Drücken von Öffnungstasten und die erste Ziffer leicht dechiffrierbar sein, ein dekodieren aller Zahlen jedoch nicht. Gut wäre, wenn 1-2 Ziffern mehr angebracht worden wären.

Ein Vorteil der mechanischen Verriegelung ist die Energieunabhängigkeit. Es funktioniert ohne Batterien und wird es auch noch in 5 Jahren, sodass man davor geschützt ist auch bei korrekter Eingabe die Schlüssel nicht zu bekommen.

Master Lock - 5415EURD - geschlossen Jetzt bei Amazon kaufen

Zum Videotest

Neueste Beiträge
Rottner SchlüsseltresorFrostfire Mooncode